Jugendförderung

Musikunterricht
Ab der  3. Primarschulklasse kann an der Musikschule Untergäu ein Blechblasinstrument erlernt werden. In Einzel- oder Gruppenunterricht werden die Kinder nach neusten Methoden geschult. In Kappel unterrichtet Herr Oliver Waldmann. Er ist Musiklehrer an der Musikschule Untergäu und Dirigent der der Brass Band Kappel sowie der Musikgesellschaft Hägendorf-Rickenbach. Privatunterricht für Kinder unter der 2. Klasse können auf Anfrage vereinbart werden. Interessenten melden sich bitte bei
Herr Oliver Waldmann, Lärchenweg 3, 4616 Hägendorf / Telefon 079 679 46 27   (Musiklehrer)
Herr Anton Lack, Belchenstrasse 14, 4616 Kappel / Telefon 062 216 63 55  (Präsident der BBK)

Jugendmusik Untergäu

Die Musikgesellschaft Hägendorf-Rickenbach, die Brass Band Kappel und die Musikgesellschaft Gunzgen haben im Jahr 2017 eine gemeinsame Jugendmusik gegründet. Die drei Musikvereine haben sich entschieden, die Jugendförderung in der Blasmusik gemeinsam zu fördern. Die Jugendmusik Untergäu wird zugleich durch diese Vereine als Dachorganisation unterstützt und getragen. Der Probestart erfolgte am 6. März 2018.

Nun würde es uns sehr freuen, wenn wir möglichst viele Musikanten im neuen Projekt begrüssen dürfen. Daher laden wir alle interessierten herzlich ein in einer der Proben vorbeizuschauen und mitzumachen.

Die Proben finden gemäss Probeplan, jeweils am Montag 18.45 Uhr bis 19.45 Uhr in der Raiffeisen Arena in Hägendorf statt.

Es würde uns sehr freuen, neue interessierte Mitglieder oder auch bestehende Musikanten aus den bisherigen Jugendformationen aus Hägendorf, Rickenbach, Kappel oder Gunzgen begrüssen zu dürfen.

Unter folgendem Link können gelangen Sie zum Anmeldeformular:

Anmeldung Jugendmusik Untergäu

Elternbrief Jugendensemble